Methoden & Werte

"Der einzige Weg hinaus ... [führt] hindurch."
Prior, Ch., Thomann, Ch., (2007), Klärungshilfe III. Reinbek: Rowohlt, 332

Methoden

Mediation läuft klassisch in klar abgegrenzten Phasen ab:

  1. Eröffnung: Auftragserteilung, Einführung, Arbeitsprozessvereinbarung
  2. Informationssammlung: Konfliktdarstellung und Sachbestandsaufnahme
  3. Konflikterhellung: Klärung von Interessen und Bedürfnissen
  4. Lösungssuche: Erarbeitung von Optionen und deren Konkretisierungen
  5. Bewertung: Einschätzung der Optionen und Schwerpunktsetzung
  6. Vereinbarung: Einigung auf einen Lösungsweg, Dokumentation, (schriftliche) Selbstverpflichtung
  7. Abschluss: Sprachregelungen, Rückkopplungsvereinbarungen, Vereinbarung eines Nachtermins

Der Ablauf macht deutlich, dass dabei verschiedenste Dimensionen der Konfliktklärung berührt werden:

"Haus der Mediation"
Das Bild illustriert die verschiedenen Dimensionen der Konfliktklärung.




Gute Erfahrungen werden bei der Arbeit mit "Wertebögen" gemacht.
Dabei hilft die Einsicht, dass polarisierte Gegensätze geradezu aufeinander angewiesen sind. Solche Polarisierungen lassen sich vielfach ausmachen:

  • Verschwendung vs. Geiz (neg.) und Sparsamkeit vs. Großzügigkeit (pos.),
  • Chaos vs. Ordnungszwang (neg.) und Kreativität vs. Berechenbarkeit (pos.)
  • Rücksichtslose Offenheit vs. Sprachverweigerung (neg.) und Ehrlichkeit vs. Diskretion (pos.)
  • etc.

Beispiel für das Gegensatzpaar "Chaos" vs. "Ordnung":

Die Idee stammt vom em. Prof. für Kommunikationswissenschaft Friedemann Schultz v. Thun, wahrscheinlich von der urmenschlichen Einsicht, dass entgegengesetzte Kräfte in besonderer Weise aufeinander bezogen sind.
Vgl. in fernöstlicher Tradition: "Yin & Yang", in griech.-latein. Tradition: "Coincidentia oppositorum".


 

Print this Document   Sitemap   Kontakt  
Biografie
Biografie
Berufliche Qualifikationen und Tätigkeiten ... [Mehr]
Fachverband
Fachverband
zertifiziert beim
Bundesverband für Mediation www.BMev.de [Mehr]
Fachverband
Fachverband
kooperiert mit
Bundesverband für Mediation in Wirtschaft & Arbeitswelt www.BMWA.de [Mehr]


 
top